Esszimmer

Was wir essen, hat großen Einfluss auf Klima und Umwelt, entsprechend hoch ist das Potenzial, richtig viel besser zu machen: auf Flugobst weitgehend verzichten, mehr bio und vom Bauernmarkt um die Ecke, weniger Fleisch, dafür mehr pflanzliche (Roh-)Kost… Das entlastet nicht nur den ökologischen Rucksack, es nützt auch unserer Gesundheit. Doch auch die eine oder andere Überraschung verbirgt sich in diesem Kapitel: Von wo sollte das Gemüse kommen? Ist der Bauernmarkt die beste Variante? Besser Kleinbäcker oder effiziente Fabrik? Die Antworten finden sich im Esszimmer-Kapitel von Einfach Öko.